Brevet Kiel 16.03.2019

Um sich für Paris-Brest-Paris zu qualifizieren müssen eine gewisse Anzahl an Brevets mit unterschiedlichen Längen bewältigt werden.

Wolfgang R. und Jens-Lorenz (Lorne)  D. haben sich für die Qualifikation auf den Weg nach Kiel gemacht. Bei Sonne, Regen, Sturm, Wind konnte Wolfgang die 300 Kilometer meistern.

Lorne musste nach 220 Kilometern abbrechen. Der Umwerfer aus seinem Canyon brach heraus, das Rennrad nicht mehr fahrbar.

Wolfgang hat zu diesem Brevet ein Bericht auf seiner Hompage veröffentlicht!

Wir werden weiter über das Ziel Paris – Brest – Paris berichten.

Wir freuen uns auf dich

Immer noch allein Unterwegs?

Timmelsjoch allone

Du w/m, möchtest Eindrücke, Erlebnisse und Trainingserfolge mit anderen teilen?

Solisten, Neu-, Wiedereinsteiger /-innen schnuppern, entweder sonntags oder in der Sommerzeit auch mittwochs, einfach einmal auf einer Trainingsfahrt Gruppenfeeling und Windschatten.

Komme doch einfach zum Training vom Ollanner Radteam. Der Spaß am Rennradfahren steht bei uns im Mittelpunkt.

Schau mal in unser Forum, dort verabreden wir unsere Trainingsfahrten!

Wir fahren grundsätzlich mit Helm.

Training 10.03.2019

8 Ollanner machten sich bei trüben, aber trockenem Wetter auf zu einer 75 Kilometer Tour über die Geest.

Über Dollern ging es 2 Stunden und 45 Minuten im Grundlagentempo Richtung Fredenbeck, Kutenholz, über Farven, Harsefeld und Bliedersdorf wieder zurück Richtung Mittelnkirchen

Schön war es !

Hast Du auch Lust auf Radsport im Verein? Dann schau doch mal vorbei!

Training 02.03.2019

Bei idealen Bedingungen fuhren heute 4 Ollanner 65 Kilometer über die Geest. Es ging gemächlich 2,5 Stunden über Horneburg, Ruschwedel Richtung Ahlerstedt und Bargstedt und dann über Agathenburg zurück Richtung Mittelnkirchen.

So kann es weitergehen!

Training 24.02.2019

Mit sieben Mann ging es auf eine entspannte Runde über Stade Richtung Bützfleth, Krautsand, Drochtersen und über das Ritschermoor zurück nach Mittelnkirchen.

Besser kann das Wetter nicht sein um wieder mit dem Training zu beginnen. Sonne satt und 12 Grad!

CTF Vfl Stade

Die Radsportsaison 2019 wird am 23.2.2019 durch die CTF des VFL Stade eröffnet. In der zweiten Auflage. Es werden geführte Strecken über 41 und 62 KM durch den Landkreis Stade angeboten.

Treffpunkt ist am Sportzentrum des VFL Stade am Ottenbecker Damm.

Alle weitere Informationen, Hinweise zur Anmeldung und die Touren zum Downloaden findet ihr auf der Homepage des VFL Stade.

Auf eine erfolgreiche, sturz- und verletzungsfreie Saison 2019!

Training 16.02.2019

Den ersten 100`er des Jahres haben Franzi, Thomas, Rene und Torsten gestern hinter sich gebracht.

Bei richtig tollem Wetter ging es entspannt quer über die Geest, Richtung Zeven. Sonne pur, bei schon recht angenehmen Temperaturen. In Zeven gab es dann eine ausgiebige Kuchenpause.

So kann das Jahr starten!

Mitgliederversammlung Ollanner Radteam

Auf der Mitgliederversammlung des Ollanner Radteams am 08.02.2019 wurde der Vorstand in Teilen neu gewählt.

Der 3. Vorsitzende, Rolf Moehring, und unser Kassenwart, Frank von der Born, wurden zunächst verabschiedet. Vielen Dank für die jahrelange gute Zusammenarbeit.

Nils Welskopp wurde als 2. Vorsitzender in seinem Amt bestätigt.

Als 3. Vorsitzender wurde Jens-Lorenz Dethlefs in den Vorstand gewählt.

Neuer Kassenwart wurde Bernd Schubert.

Herzlichen Glückwunsch!

Weiter wurde ein neuer Trainingstreffpunkt festgelegt: zukünftig treffen wir uns an derBushaltestelle am Mitteltreff, Dorfstraße 110, 21720 Mittelnkirchen. Von hier aus starten wir nun zukünftig zu allen Trainingsausfahrten.

Radsport im Alten Land