Archiv der Kategorie: Neues

GFNY Deutschland

In der zweiten Auflage startete der GFNY Deutschland Grand Fondo am 3. September in Hameln. Es ging über 170 Km und 2100 HM durch das Weserbergland.

Und, Lorne schlug wieder zu. In seiner ALtersklasse M60-64 belegte mit 5:09 Std den 1. Platz, bedeutete Gesamtplatz 38.

Alles Wissenwerte zu diesem Rennen gibt es hier!

Lorne, herzlichen Glückwunsch!

EuroEyes Cyclassics 2017

Thomas S., Rene K., Bernd A, und Lorne D.  sind von den Ollannern bei den EuroEyes Cyclassics 2017 gestartet. Alle sind wohlbehalten ins Ziel gekommen.
Herausragend war die Leistung von Lorne Dethlefs. Er ist über die 174 KM an den Start gegangen und konnte mit einem Schnitt von über 40 km/h nach 4:17 Std finishen.

Das bedeutet den 113. Platz in der Gesamtwertung und den 3. Platz in seiner AK Senioren 4.

Herzlichen Glückwunsch!

Und auch unser Sponsor Atlantic wurde bei den Cyclassics besucht. Wir sind froh und stolz so einen großzügigen Sponsor zu haben.

Vielen Dank!

Der Bully durfte leider nicht mit…

London – Edinburgh – London

Unser Wolfgang ist am 30.07.2017, um 9 Uhr bei dem Brevet London – Edinburgh – London zusammen mit 1500 Teilnehmern gestartet.

Gefinisht hat er nach 1440 KM und bei typisch britischem Wetter am 04.08.2017, um 03:07 Uhr.

Den kurzweiligen Bericht könnt ihr auf seiner Homepage  lesen!

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

RTF auf der Fährstraße

Zur 10. RTF auf der Fährstraße lädt der VFL Stade am Sonntag ein. Angeboten werden vier Strecken von 56 bis 155 KM. Highlight wird auf den beiden langen Strecken das Übersetzen mit der Fähre über die Oste.

Alle Infos gibt es auf der Homepage des Veranstalters.

Lorne siegt bei den 24 h von Nortorf

Jens-Lorenz „Lorne“ Dethlefs hat seinen Titel bei den 24 Stunden von  Nortorf verteidigt. Er siegte in seiner Altersklasse 60+ mit großem Vorsprung vor Henning Handorf und Klaus Exner.

Lorne spulte auf dem gut 28 Kilometer langen Rundkurs 22 Runden ab und brauchte für die 613 Kilometer 21 Stunden und 51 Minuten, was einem Stundenmittel von 28 KM/H entspricht.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser wirklich tollen Leistung. Auf zum „Triple“ in 2018!

Hier geht es zur Ergebnisliste.

Skoda Velothon Berlin

Bernd, Rene und Thomas sind am letzten Wochenende beim Velothon in Berlin gestartet. Franziska durfte leider noch nicht starten, hat die Jungs betreut  und einen Bericht geschrieben.

Hier geht es zum Bericht und den Bildern von Franziska!

RTF Vossy

In der achten Auflage findet bereits die RTF Vossy in Neu Wulmstorf am 28.05.2017 statt.  Angeboten werden Strecken bis 155 KM. Alle weiteren Infos auf der Internetseite des TVV Neu Wulmstorf.

Das Wetter soll mega werden.

Boltenhagen 2017

Mit 9 Leuten waren wir wieder mit dem Rad in Boltenhagen. Auf dem Hinweg kaltes Wetter aber trocken. Der Rückweg voller Sonnenschein und annehmbaren Temperaturen. Insgesamt 340KM. Schön war es.

Fotos von der tollen Tour (übrigens ist die Strecke sehr empfehlenswert) gibt es hier!